zur Reservation

Testimoials

Priska Dellberg

Es gibt zwei Gründe, sich auf den Oktober zu freuen. Der Winter naht und mein Lieblingsgeschäft öffnet seine Türen. Rip Zone organisiert einfach alles – von der coolsten Brille im Universum für den flippigen Herrn Papa bis hin zum Ersatz für den einen Ski, den der werte Angetraute unterwegs verloren hat.

Egal, wie viele Lieferantinnen dafür bezirzt werden müssen, das gewünschte Material ist in kurzer Zeit abholbereit. Es gibt bloss ein Problem: Weil Bepo und Mario stets zu einem Spässchen aufgelegt sind, kommt man aus dem Laden fast nicht mehr raus. Was soll’s, im Lieblingsgeschäft kann man ruhig ein wenig mehr Zeit verbringen. Herzlichen Dank an meine Servicemänner!

Adrian J Margelist

Vor einem viertel Jahrhundert durch eine Ideologie geboren, durch einen Spirit geprägt und durch Herzblut und im wahrsten Sinne, mit vollem Körpereinsatz aufgebaut. Heute, 25 Jahre später, ist Rip Zone zur Comfort Zone geworden, für jeden Rider und Freestyler im Herzen, von Nah und Fern . Keep up the good and ride on...

Kees Franken

Ein gutes und offenes Geschäft  mit freundlichen Leute. Der neusten Sachen immer anwesend und guter Unterstützung von Fachleuten.

Roy Ajay Karikottil

"Rip zone ich bi doch nit blöd"

Michael Heger

Wir waren im März mit der ganzen Familie im Haus Heidi.
Es war eine wunderbare Woche, das Haus hat eine hervorragende Lage - mitten im Skigebiet ganz in der Nähe des Skischulsammelplatzes und der Lifte.
Den gemütlichen Komfort und die geschmackvolle Einrichtung haben wir genossen, und gerne auf der sonnigen Terrasse mit der sensationellen Aussicht über das Rhonetal gesessen.